Mehr Steckdosen machen eine bessere Gesellschaft

Überblick

Das Smartphone in seiner flachen, eckigen Form könnte bald schon ein Auslaufmodell sein. Was uns die kommenden Jahre im Mobile-Bereich erwartet, ergründen wir diese Woche gemeinsam mit “Süddeutsche.de” in “Digitales Morgen”.

Im Interview erklärt Heike Scholz, Gründerin von mobile-zeitgeist.com, Autorin und Rednerin, wie die Gesellschaft sich auf die Veränderungen einstellen muss. Scholz lobbyiert bereits seit 2006 für die gesellschaftliche Anerkennung mobiler Technologien.

Das vollständige Interview kann in der Süddeutschen, auf vocer.org oder bei den Digital Media Women gelesen werden.

Angebot

Details

Ähnliche Projekte