Es ist soweit. Die zweite und vollständig überarbeitete Auflage des Buchs „Social goes Mobile – Kunden gezielt erreichen“ ist verfügbar.

Sichern Sie sich Ihre Vorteile!

social goes mobile
  • eBook Inside

    Sie kaufen das Buch und erhalten das eBook gratis dazu.

  • Erfahren Sie alle wichtigen Erfolgsfaktoren

    Von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zu Erfolgsmessung und rechtlichen Aspekten.

  • Insights von ausgewiesenen Digitalprofis

    Nutzen Sie die langjährige Erfahrung der Autoren und ihre pragmatische Herangehensweise.

  • Lernen Sie...

    …wie Sie Ihre Kunden auf Smartphones und Co. ansprechen können und im richtigen Moment erreichen.

  • Für wen ist das Buch?

    Social Media Manager, Content Manager, Produktmanager, Community Manager, Marketers, CRM-Verantwortliche

Wie kam es zu diesem Buch

In den vergangenen elf Jahren habe ich die mobilen Märkte im deutschsprachigen Raum als Bloggerin, Beraterin und Speaker begleitet und mit gestaltet. Social Media kam dabei ganz selbstverständlich zum Einsatz, nicht zuletzt, um den Austausch mit anderen Fachleuten rund um diese Felder der Digitalisierung sicherzustellen.

In vielen Gesprächen mit Marketing- und Vertriebsverantwortlichen stieß ich immer wieder auf das oft fehlende Verständnis der Zusammenhänge von sozialen Netzwerken und mobilen Endgeräten.

So  wurden beispielsweise große Facebook-Kampagnen mit nicht mobil-optimierten Landingpages durchgeführt und man wunderte sich, dass es nur schleppend lief.  Oder man verlängerte eine Maßnahme auch auf Twitter, war aber dann mit den vielen Reaktionen zu jeder Tages- und Nachtzeit und der Geschwindigkeit dieses Mediums überfordert.

Es war an der Zeit, ein Buch zu veröffentlichen, das genau diese Lücke schließt und Hilfestellung für ein optimales mobiles Social Media Management anbietet. Ich trommelte also kluge Köpfe aus der Praxis zusammen, um so umfangreiches Spezial- und Fachwissen zu sammeln und ein breites Spektrum abdecken zu können. Mein herzlicher Dank gilt allen Autoren dieses Buchs. Ohne sie wäre es nicht möglich gewesen, so viel fundiertes und nützliches Wissen zusammenzutragen.

Ganz besonders freut es mich, dass unser Buch nun schon in der zweiten Auflage erscheint, die wir vollständig überarbeitet und aktualisiert haben.

Dieses Buch gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Zusammenhänge von mobilen Endgeräten und Social-Media-Plattformen im Consumer Marketing. Nach der Lektüre verfügen Sie über ein fundiertes Spezialwissen darüber, wie Sie Ihr Marketing optimal auf die dynamischen Verflechtungen von „Mobile und Social“ ausrichten können. Praxisbeispiele und Hands-On-Tipps helfen beim Verständnis und dem Transfer auf die eigenen Arbeitsprozesse.

Die Fakten

Social goes Mobile - Kunden gezielt erreichen

Social goes Mobile – Kunden gezielt erreichen

Mobile Marketing in Sozialen Netzwerken

Herausgeber: Scholz, Heike (Hrsg.)

  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2017
  • Taschenbuch: 227 Seiten
  • Verlag: Springer Gabler, Auflage 2 (4. Oktober 2017)
  • Preise: Softcover + eBook 29,99 Euro | eBook 22,99 Euro
  • ISBN 978-3-658-16603-8
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar

Inhalte

Abschnitt 1: Märkte, Strategie, Recht

1.1 Social Networks: Funktionen, Marktstellung, Nutzung – Heike Scholz
1.2 Mobile & Recht – Nina Diercks
1.3 Was Nutzer und Kunden heute wirklich brauchen: Kommunikationsstrategien in digitalen, mobilen Zeiten – Dr. Kerstin Hoffmann
1.4 Social, Local, Mobile: Unternehmen als Brückenbauer in eine neue Realität – Dirk Liebich

Abschnitt 2: Plattformen, Inhalte, Services

2.1 Die beliebtesten Social-Media-Kanäle im beruflichen Alltag: Tipps und Tricks aus der Praxis – Paul Baumann
2.2 Mehr als Cat Content und Selfies: Erfolgreiches Instagram Marketing für Unternehmen – Jan Firsching
2.3 WhatsApp im Unternehmen: Der Messenger in der internen und externen Kommunikation – Klaus Zell
2.4 Customer Care in mobilen Diensten: Status und Ausblick – Florian Stöhr
2.5 Die Macht des Live Streamings: Viel mehr Reichweite dank Facebook Live, Periscope und Co. – Björn Tantau
2.6 Content für Mobiltelefone – klein dargestellt, großartig aufbereitet – Annika Brinkmann

Abschnitt 3: Management, Marketing, Kontrolle

3.1 Tools, Tools, Tools! Mobile oder lieber nicht? – Andrea Brücken
3.2 Die Relevanz von Mobile und Social für die Suchmaschinenoptimierung (SEO): Von Ranking-Relevanz, Social Signals, Content Marketing und Co. – Mario Schwertfeger
3.3 KPI’s – Kennzahlen: Wahl und Auswertung der richtigen Parameter – Susanne C. Steiger

13 Autoren

„Wer heute Social Media einsetzen will, muss nicht nur „Mobile First“ denken sondern auch handeln.“

Heike ScholzHerausgeberin, Speaker

„Bits, Bytes & Law – Auch das Smartphone ist keine rechtsfreie Zone.“

Nina DiercksAnwaltskanzlei Diercks

„Vergesst „Social Media“. Denkt in digitalen Strategien.“

Dr. Kerstin HoffmannKommunikations- und Strategieberaterin, Speaker, PR-Doktor

„Wer in der Praxis nicht auf seine Kunden reagiert darf sich nicht wundern, wenn seine Kunden auch nicht reagieren.“

Paul BaumannBereichsleiter Kundenbindung & eCommerce Dirk Rossmann GmbH

„Instagram ist für lokales mobile Marketing das Netzwerk der Stunde.“

Jan FirschingAutor, Social Media Berater

„Alle nutzen WhatsApp – und vergessen dabei den Datenschutz.“

Klaus ZellDatenschutzbeauftragter

„Mobile wird den Kundenservice fundamental verändern.“

Florian StöhrProkurist Muuuh! digital GmbH

„Live Streaming wird das digitale Marketing umkrempeln.“

Björn TantauBlogger, Keynote Speaker, Podcaster

„Anschnitte verändern Bild- und Textaussagen. Wer mehrere Social Media Plattformen bespielen will, sollte sich mit den aktuellen Formaten auseinander setzen.“

Annika BrinkmannDesignerin, Konzepterin, Dozentin, Trainerin

„Technik muss Erlebnisse schaffen, die den realen Erfahrungen in nichts nachstehen.“

Dirk LiebichGeschäftsführer, Mit-Gründer Digital Tempus GmbH

„Digital arbeiten heißt: Tools richtig einzusetzen.“

Andrea BrückenReakteurin, Social Media Managerin, Dozentin

„SEO ohne Social und Mobile geht schon lange nicht mehr.“

Mario SchwertfegerSEO Consultant Catbird Seat

„Schnell und unkompliziert mit wenigen Schritten – das sind Kriterien, die mobil doppelt zählen und beim Bewerten von KPI wichtig sind.“

Su SteigerFreie Redakteurin, Journalistin, Lehrbeauftragte